Laden...
Sinneswandel 2018-10-05T12:32:04+00:00

Herzlich willkommen

auf meinem Blog der besonderen Art und in meinem Leben, Du wundervolles Wesen!

Ja, Du hast genau richtig gelesen, Du bist ein wundervolles Wesen, genau Du, so wie Du da vor Deinem Bildschirm sitzt und meine Seite gefunden hast. Und ich liebe wundervolle Wesen, die ganze Welt da draußen ist voll von wundervollen Wesen, die das selbst nur noch nicht wissen. Vielleicht bin ich deshalb hier und heute da, um Euch allen zu sagen, wie WUNDERVOLL Ihr seid und wie wichtig es ist, dass auch Du Deinem Herzen folgst und das tust, was Du wirklich, wirklich liebst.

Genau das tue ich nämlich ab heute mit dieser Seite. Ich habe mich lange genug mit Dingen beschäftigt, die mir ausschließlich meinen Lebensunterhalt sichern sollten und schon vor gaaanz langer Zeit spürte ich, dass es das aber doch irgendwie nicht sein kann. Es begann eine große Odyssee, die mich gefühlt einmal um die ganze Welt geführt hat und ich mich immer noch nicht traute, oder nicht wirklich wusste, womit ich mich denn nun wirklich beschäftigen soll. Ein Tag geht schnell vorüber und immer wieder stieß ich an den Punkt, an dem ich merkte, ich mache immer noch zuviel von Dingen, die mich zuviel Energie kosten und somit von der Agenda verschwinden müssen. „Doch was bleibt dann noch übrig?“, fragte mein Verstand mich immerzu. „Wovon willst Du überleben oder gar noch ein Kind und eine Familie versorgen?“ Und so verging die Zeit und ich drehte viele, viele Runden bis heute.

„Viele sind der Meinung, wir glauben nur, was wir sehen.
Die Wahrheit ist jedoch: Wir sehen, was wir glauben!“

Zitat eines Unbekannten

Und jetzt ist Schluss damit, ab HEUTE, und das ist ein Versprechen, welches ich nicht nur Dir, sondern insbesondere mir selbst hier gebe, beschäftige ich mich nur noch mit den Dingen, die mein Herz zum Schwingen und zum Lachen bringen. Und maximal zu zwanzig Prozent mit den Dingen, die eben sein müssen.

Warum ich Dir das alles erzähle? Weil ich Dir Mut machen möchte, aufzuhören mit einem Leben voller Kompromisse und der Vergeudung kostbarer Lebenszeit und Lebensenergie.

Auch Du bist so wundervoll, wie eben auch ich, und gerne helfe ich Dir, dieses WUNDERVOLLE in Dir zu entdecken, zu stärken und vor ALLEM zu LEBEN. Du brauchst gar nicht so viele Runden zu drehen, wie ich sie gedreht habe. Nein, die Zeit ist reif jetzt für all die wundervollen WESEN da draußen, die dem Ruf ihres Herzens folgen. Ich sehe ein Meer der wundervollsten Wesen, die Hand in Hand eine Welt erschaffen, in der sich unsere Kinder wohlfühlen werden und in die sie ihre Kinder mit optimistischem Blick zeugen werden, weil es eine Welt ist, die im Einklang lebt. Eine Menschheit, die nicht mehr nimmt, als sie gibt und sich im Herzen mit jedem Lebewesen verbunden fühlt. Eine Menschheit, die sich von ihrem Herzen leiten lässt und dadurch der Angst keinen Raum mehr schenkt.

Mit diesem Blog lade ich Dich ein, in Deine Lebenskraft zu kommen, mit Berichten, Informationen, Tipps und Übungen rund um die Themen Sinnlichkeit, Spiritualität, Hochsensibilität, Präsenz, Achtsamkeit und Ernährung Deine Dir innewohnende Lebenskraft zu entdecken und zu entfalten.

Und bitte lass mich an Deinen Gedanken und Gefühlen teilhaben und schreibe mir Kommentare oder eine E-Mail. Telefonisch bin ich nicht zu erreichen. Telefonieren gehört zu einem der größten Kompromisse meines alten Lebens, den ich nicht mehr länger als bis zu einem Minimum eingehen werde. Also hau hier in die Tasten und schreibe mir, was Dich bewegt.

Von Herzen, Deine Dich liebende

Moraya,

die sich auf ein wundervolles Wesen, wie Dich, freut!

Mein Sinneswandel-Blog

Eine Liebesgeschichte einer Klientin von mir

Es begann mit dem Übergang meines Hundes, der für mich das in spirituellen Kreisen so genannte "Erwachen" initiierte. Kurz darauf und in Zusammenhang damit machte ich Bekanntschaft mit einer Frau, mit der ich dann über ca. 2 1/2 Jahre eine irre Achterbahnfahrt der Gefühle erlebte, obwohl ich sie praktisch nur 4 oder

8. August 2018|Sinneswandel|0 Kommentare

Phoenix aus der Asche

Die letzten 17 Monate waren die anstrengendsten und zugleich transformierendsten meines Lebens. Ich habe unbewusst ein Ticket direkt in die Hölle gebucht und glücklicherweise dort, mitten im Fegefeuer stehend, auch ein Ticket gefunden, welches mich nun auf neuen, frisch polierten Schwingen mit einem wundervollen neuen Federkleid emporfliegen und etwas

2. April 2018|Sinneswandel|2 Kommentare

Newsletter

Bestellen Sie hier sehr gerne meinen Newsletter und erhalten Sie interessante Informationen rund um die Themen, mit denen ich mich hier beschäftige!

Zur Newsletter-Anmeldung

„Gib Dich dem hin, was sich gut anfühlt und tue es von ganzem Herzen.
Es gibt kein richtig und kein falsch außerhalb von Dir.“

Zitat eines Unbekannten