Lustvoll Frau sein – Seminar für Gynäkologen – weibliche Anatomie und Lust (7.10.2020) / Timmendorfer Strand

Dieser Nachmittag richtet sich in erster Linie an Fachkräfte in der Gynäkologie und weitere Tätige in diesem Bereich, wie etwa Krankenschwestern / Krankenpfleger und Hebammen / Entbindungspfleger, die ihren Patientinnen bzw. Klientinnen in Zukunft mehr als eine rein medizinische Versorgung bieten möchten. Aber auch nicht medizinisch Interessierte am weiblichen Geschlecht sind herzlich willkommen. In der medizinischen Gynäkologie und dem Gebären von Kindern sind Sie die Expertinnen und Experten. Jedoch habe ich festgestellt, dass es in Sachen "Lust und Genuss der Frau" eine Lücke im Lehrplan gibt, da dieses Thema nicht in erster Linie zur Grundversorgung gehört. Aber Sie sind für Ihre Patientinnen und Klientinnen ja auch erster Ansprechpartner für Themen, die diesen Bereich betreffen. Und ich möchte Ihnen dieses Seminar ans Herz legen, damit Sie Ihr Fachwissen durch einige praxisnahe und fundierte Informationen zur Beantwortung dieser Fragen ergänzen können.  Neben dem Vorstellen der korrekten Anatomie des weiblichen Geschlechtes, die leider in vielen Lehrbüchern immer noch fehlerhaft dargestellt wird, werden wir an diesem Nachmittag mit den

2019-07-21T12:00:49+00:007. Juli 2019|Fachseminare, Veranstaltungen|

Lustvoll Frau sein – Seminar für Gynäkologen – weibliche Anatomie und Lust (29.7.2020) / Timmendorfer Strand

Dieser Nachmittag richtet sich in erster Linie an Fachkräfte in der Gynäkologie und weitere Tätige in diesem Bereich, wie etwa Krankenschwestern / Krankenpfleger und Hebammen / Entbindungspfleger, die ihren Patientinnen bzw. Klientinnen in Zukunft mehr als eine rein medizinische Versorgung bieten möchten. Aber auch nicht medizinisch Interessierte am weiblichen Geschlecht sind herzlich willkommen. In der medizinischen Gynäkologie und dem Gebären von Kindern sind Sie die Expertinnen und Experten. Jedoch habe ich festgestellt, dass es in Sachen "Lust und Genuss der Frau" eine Lücke im Lehrplan gibt, da dieses Thema nicht in erster Linie zur Grundversorgung gehört. Aber Sie sind für Ihre Patientinnen und Klientinnen ja auch erster Ansprechpartner für Themen, die diesen Bereich betreffen. Und ich möchte Ihnen dieses Seminar ans Herz legen, damit Sie Ihr Fachwissen durch einige praxisnahe und fundierte Informationen zur Beantwortung dieser Fragen ergänzen können.  Neben dem Vorstellen der korrekten Anatomie des weiblichen Geschlechtes, die leider in vielen Lehrbüchern immer noch fehlerhaft dargestellt wird, werden wir an diesem Nachmittag mit den

2019-07-21T12:02:56+00:007. Juli 2019|Fachseminare, Veranstaltungen|

Lustvoll Frau sein – Seminar für Gynäkologen – weibliche Anatomie und Lust (29.4.2020) / Timmendorfer Strand

Dieser Nachmittag richtet sich in erster Linie an Fachkräfte in der Gynäkologie und weitere Tätige in diesem Bereich, wie etwa Krankenschwestern / Krankenpfleger und Hebammen / Entbindungspfleger, die ihren Patientinnen bzw. Klientinnen in Zukunft mehr als eine rein medizinische Versorgung bieten möchten. Aber auch nicht medizinisch Interessierte am weiblichen Geschlecht sind herzlich willkommen. In der medizinischen Gynäkologie und dem Gebären von Kindern sind Sie die Expertinnen und Experten. Jedoch habe ich festgestellt, dass es in Sachen "Lust und Genuss der Frau" eine Lücke im Lehrplan gibt, da dieses Thema nicht in erster Linie zur Grundversorgung gehört. Aber Sie sind für Ihre Patientinnen und Klientinnen ja auch erster Ansprechpartner für Themen, die diesen Bereich betreffen. Und ich möchte Ihnen dieses Seminar ans Herz legen, damit Sie Ihr Fachwissen durch einige praxisnahe und fundierte Informationen zur Beantwortung dieser Fragen ergänzen können.  Neben dem Vorstellen der korrekten Anatomie des weiblichen Geschlechtes, die leider in vielen Lehrbüchern immer noch fehlerhaft dargestellt wird, werden wir an diesem Nachmittag mit den

2019-07-21T12:03:41+00:007. Juli 2019|Fachseminare, Veranstaltungen|

Lustvoll Frau sein – Seminar für Gynäkologen – weibliche Anatomie und Lust (5.2.2020) / Timmendorfer Strand

Dieser Nachmittag richtet sich in erster Linie an Fachkräfte in der Gynäkologie und weitere Tätige in diesem Bereich, wie etwa Krankenschwestern / Krankenpfleger und Hebammen / Entbindungspfleger, die ihren Patientinnen bzw. Klientinnen in Zukunft mehr als eine rein medizinische Versorgung bieten möchten. Aber auch nicht medizinisch Interessierte am weiblichen Geschlecht sind herzlich willkommen. In der medizinischen Gynäkologie und dem Gebären von Kindern sind Sie die Expertinnen und Experten. Jedoch habe ich festgestellt, dass es in Sachen "Lust und Genuss der Frau" eine Lücke im Lehrplan gibt, da dieses Thema nicht in erster Linie zur Grundversorgung gehört. Aber Sie sind für Ihre Patientinnen und Klientinnen ja auch erster Ansprechpartner für Themen, die diesen Bereich betreffen. Und ich möchte Ihnen dieses Seminar ans Herz legen, damit Sie Ihr Fachwissen durch einige praxisnahe und fundierte Informationen zur Beantwortung dieser Fragen ergänzen können.  Neben dem Vorstellen der korrekten Anatomie des weiblichen Geschlechtes, die leider in vielen Lehrbüchern immer noch fehlerhaft dargestellt wird, werden wir an diesem Nachmittag mit den

2019-07-21T12:04:22+00:007. Juli 2019|Fachseminare, Veranstaltungen|