Auf vielfachen Wunsch unserer bisherigen Teilnehmer der tantrischen Berührungskunst-Trilogie bieten wir einmalig diesen Aufbaukurs für Fortgeschrittene an.

Dieses Seminar ist nur für fortgeschrittene Singles und Paare geeignet, die unsere Trilogie besucht haben und mit uns noch tiefer ins tantrische Universum eintauchen möchten.

Es eignet sich für alle, die bereits Erfahrungen in meinen Kursen gemacht haben.

Dieses Seminar ist ein Mix aus Meditation, Berührungen, Atemtechniken, Taoistischen Praktiken und Ritualen und bietet weitergehende und vertiefende Selbsterfahrung.

Ich begrüße Sie herzlich zu diesem Modul in einem gewohnt geschützten Rahmen innerhalb meines Seminarangebotes.

Der folgende Ablauf ist exemplarisch für ein Wochenende von Donnerstag bis Sonntag von mir zusammengestellt und wird optional je nach Gruppengröße angepasst. Er soll lediglich einen kleinen Eindruck vermitteln, wie so ein Workshop aufgebaut sein kann.

Wir beginnen den Workshop mit einem kleinen Come Together der Teilnehmer und dem zeremoniellen Einlass in den Workshop-Raum, unserem heiligen Tempel für dieses Wochenende. Nach einer kurzen Zeit in Stille, stellen wir uns gegenseitig vor und geben den Ablauf des Wochenendes sowie einige organisatorische Dinge bekannt. Nach einer einstündigen Meditation, um ganz anzukommen, den Alltag hinter uns zu lassen und um uns ganz auf dieses Wochenende einzustellen, findet eine tantrische Begrüßungsreise statt, um die Gruppe zueinander zu führen. Wir lassen den Abend gemeinsam mit einer sinnlichen Reise ausklingen.

Der Freitag beginnt früh mit einer aktiven Meditation und führt uns im Anschluss direkt in die Frühstücks-Pause.
Gut gestärkt starten wir in diesen ersten ganzen gemeinsamen Tag mit einem Übungsblock, bestehend aus unterschiedlichsten Übungen, wie z.B. Atemtechniken, Rituale, taoistischen Praktiken. Mit kleinen Pausen arbeiten wir bis zur Mittagspause. Nutzen Sie die Zeit zum Essen, spazieren gehen, die Natur der Umgebung in sich aufnehmend. Wir kommen um 15.00 Uhr wieder zusammen und tanzen uns die Mittagsschwere aus dem Körper. Nach einer kurzen Sharing-Runde zeigen wir Ihnen weitere Übungen um ihre tägliche tantrische Praxis zu vertiefen. Im Anschluss gestalten wir eine erste Massage-Begegnung bis hin zum Abendessen. Den Abend nutzen wir für ein Shiva/Shakti Ritual der besonderen Art.

Der Samstag beginnt wieder früh mit einer aktiven Meditation vor dem Frühstück. Im Anschluss werden wir je eine Stunde im Männer- und im Frauenkreis verbringen und uns austauschen über die Essenz der jeweiligen Qualitäten, welche wir am Abend mit allen austauschen wollen. Wir zeigen Ihnen eine Demo einer Analmassage, die im Anschluss je nach Wunsch auch ausgetauscht werden kann. Dies wird sowohl die Zeit vor als auch nach der Mittagspause in Anspruch nehmen. Am Abend treffen wir uns für eine zeremonielle Feier, bei der es um die gegenseitige Wertschätzung des weiblichen und männlichen geht. Der Abend klingt am Kaminfeuer aus.

Am Sonntag, unserem letzten gemeinsamen Tag starten wir wieder mit einer aktiven Meditation und frühstücken danach zusammen. Der letzte Vormittag dient der Integration der gemachten Erfahrungen, das langsame wieder auf den Alltag vorbereiten. Wir lassen uns hier einen Mix aus entspannenden Übungen einfallen, bei dem alle unsere Sinne natürlich wieder mit im Boot sein werden. Innenschau ebenso wie Berührung im aussen, Stille ebenso wie laut sein, sehen und nicht sehen, hören und schweigen.

Wenn Sie noch Fragen haben sollten, rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir noch besser eine E-Mail. Ich beantworte sie Ihnen sehr gerne!

Seminarleitung

Moraya Kraft

Zeit und Ort

Donnerstag, 9.12.2021, 18.00 Uhr
bis
Sonntag, 13.12.2021, ca. 14.00 Uhr

23684 Scharbeutz

Die genaue Adresse wird nach Buchung bekannt gegeben.

Kosten

360 Euro für den Workshop bei Buchung bis 4 Monate vor Veranstaltung,
danach 395 Euro.

(Als Paar-Buchung: 15 % Rabatt auf den Workshop-Preis)

Die Übernachtungen im Doppelzimmer / Einzelzimmer kosten je nach Kategorie zwischen 165 – 195 Euro für das gesamte Wochenende, inkl. Vollverpflegung, und werden direkt vor Ort mit dem Haus in bar abgerechnet.

Buchung

Nach eingegangener Anfrage über das Kontaktformular (bitte vollständig ausfüllen) setze ich mich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung. Wenn Sie daraufhin am Kurs teilnehmen möchten, bitte ich um Ihre Willenserklärung und Sie erhalten eine verbindliche Buchungsbestätigung und die Rechnung mit der Bitte um kurzfristige Überweisung, weil ich Ihre Teilnahme dann fest einplane und entsprechende Vorkehrungen dafür treffe.

Bitte melden Sie sich so früh wie möglich für diese Veranstaltung an, da sie nur stattfinden wird, wenn rechtzeitig genügend Teilnehmer  (mindestens 8) zugesagt haben.

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte auch den Allgemeinen Informationen unter diesem Link!

Anmelden

Sonderpreis

Bei Buchung der ganzen Trilogie plus Aufbaukurs bis vier Monate vor dem ersten Modul reduziert sich der Preis von 1.440 Euro auf 1.300 Euro, danach von 1.740 Euro auf 1.600 Euro.

Stornobedingungen

Bei Stornierung, bei Nichterscheinen oder Abbruch wird die volle Seminargebühr fällig. Für private, die Freizeit gestaltende Veranstaltungen gibt es kein Rückgabe- und / oder Umtauschrecht. Sollten Sie dennoch einmal erkranken, verhindert sein oder auch einfach keine Lust mehr haben, so können Sie alternativ auch eine geeignete Ersatzperson stellen. Auch ich oder mein Team können einmal krank werden, sodass wir die Veranstaltung absagen oder verschieben müssen. Sollten in einem der beiden Fälle dann bereits Anreisetickets und Übernachtungen in Hotels oder im Seminarhaus gebucht sein, kann dies schnell unangenehm teuer werden. Ich empfehle Ihnen deshalb sicherheitshalber eine Rücktrittskostenversicherung. Ein guter Partner für nur kleinen finanziellen Aufwand ist dafür die HanseMerkur oder auch die ERGO.

Die Kosten für das Seminarhaus bei mehrtägigen Veranstaltungen werden separat gebucht und bezahlt und Ihnen durch das Seminarhaus in Rechnung gestellt. Mit der Buchung einer Veranstaltung ist Ihr Platz im Seminarhaus auch für Verpflegung und Übernachtung reserviert und fest eingeplant. Ich bitte um Ihr Verständnis, dass sich Seminar/Ferienhäuser an dieser Stelle von Hotels und Pensionen unterscheiden und nicht flexibel storniert werden können. Mit Ihrer Anmeldung bei mir kommt auch der Vertrag mit dem Seminarhaus zustande und die Kosten müssen auch im Falle einer Stornierung von Ihnen getragen werden. Zur korrekten Abrechnung müssen wir Ihre Anmeldedaten an das Seminarhaus weiterleiten. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, anderenfalls bitte ich um Ihren Hinweis!