Tantra-Tag zum Schnuppern und Kennenlernen, was es alles ist und insbesondere was es nicht ist und oft gedacht wird.

Eine herzliche Einladung für alle, die schon längst einmal eintauchen wollten in tantrische Gewässer und sich vielleicht nicht getraut haben, weil hier und dort diverse Dinge erzählt werden mit denen man selbst irgendwie dann doch nicht mit fremden Leuten in Kontakt kommen mag.

Gerne nehme ich Sie an diesem Tag mit auf den Beginn einer auch für Sie wundervollen Reise. Behutsame und achtsam leite ich Sie mit diversen Übungen durch diesen Tag. Alleine, zu zweit oder in der Gruppe, ich gehe das Tempo mit dem langsamsten der Gruppe und Sie haben jederzeit die Möglichkeit an einer Übung auszusetzen, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie diese nicht machen möchten.

Geben Sie einer wundervollen Art mit anderen Menschen in Kontakt zu treten und einem neuen Bewusstsein in diese Welt zu schauen  eine Chance.

Ich freue mich auf Sie und begleite Sie gerne liebevolle und in einem geschützten Rahmen in diese neue Erfahrung.

Tantra & Körperarbeit

Mein Ansatz meiner tantrischen Arbeit beruht auf einen Mix aus tantrischen Ritualen, Methoden der Körpertherapie zur Entpanzerung des Körpers und Bewusstwerdung sexueller Konditionierungen, um in sein volles ekstatisches Potenzial zu gelangen und seine eigene erotische Landkarte zu bereichern.
Ich liebe es Menschen auf ihrem Weg zu begleiten sich selbst besser kennenzulernen und einzutauchen in die Magie von tantrischen Energien und Ritualen. Es braucht etwas Übung und Befreiung des muskulär verspannten Körpers, um den Aufstieg der Kundalini-Energie zu aktivieren bzw. in ein ekstatisches Ganzkörper-Gefühl zu gelangen. Sind Sie bereit für Ihre ersten Schritte?
Dann melden Sie sich jetzt an für diesen Kennenlern-Tag und tauchen Sie zusammen mit anderen in diese erste tantrische Erfahrung ein.

Dieser Workshop wird Ihnen Einblicke in die  unterschiedlichsten Aspekte des tantrischen Weges eröffnen und Sie liebevoll und achtsam in die Durchführung der Körperarbeit, Meditation und Rituale einführen.

Sie sind richtig, wenn Sie

eine tiefere Verbindung zu sich selbst herstellen wollen,

praktische Techniken erlernen möchten, wie Sie Ihren Körper von Verspannungen und Ver-Panzerungen lösen können,

Ihre kreativen und schöpferischen Energie ausdehnen und leben wollen,

sich annehmen, lieben, Ihre Sinnlichkeit und Ausstrahlung zum Erstrahlen bringen möchten,

Ihre Intimität als Ausdruck von Liebe vertiefen und Ihre Beziehung zu Sexualität neu definieren wollen,

den Kontakt zu anderen Menschen achtsamer und herzlicher werden lassen wollen,

Emotionen fühlen und Blockaden lösen wollen,

Ihre Lebendigkeit erwecken, mehr Genuss, Selbstvertrauen und Wohlbefinden erlangen wollen,

Ihre Lebensenergie neu definieren möchten.

Seminarleitung

Moraya Kraft

Zeit und Ort

Samstag, 11.9.2021

Praxis- und Seminarraum Yvonne Steffen
Flurstraße 7
23617 Stockelsdorf

Kosten

85 Euro zum Frühbucherpreis bis 4 Monate vor dem Termin,
danach 120 Euro.
Als Paar mit einer Rechnung erhalten Sie 10% Nachlass.

Mitzubringen

Yogamatte
bequeme Kleidung/ wer mag ein Sarong-Tuch oder Lunghi
Trinken
ggfs. etwas zum Schreiben
eine vegetarische Mahlzeit fürs gemeinsame Büffet

Buchung

Nach eingegangener Anfrage über das Kontaktformular (bitte vollständig ausfüllen) setze ich mich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung. Wenn Sie daraufhin am Kurs teilnehmen möchten, bitte ich um Ihre Willenserklärung und Sie erhalten eine verbindliche Buchungsbestätigung und die Rechnung mit der Bitte um kurzfristige Überweisung, weil ich Ihre Teilnahme dann fest einplane und entsprechende Vorkehrungen dafür treffe.

Bitte melden Sie sich so früh wie möglich für diese Veranstaltung an, da sie nur stattfinden wird, wenn rechtzeitig genügend Teilnehmer  (mindestens 4) zugesagt haben.

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte auch den Allgemeinen Informationen unter diesem Link!

Anmelden

Stornobedingungen

Bei Stornierung, bei Nichterscheinen oder Abbruch wird die volle Seminargebühr fällig. Für private, die Freizeit gestaltende Veranstaltungen gibt es kein Rückgabe- und / oder Umtauschrecht. Sollten Sie dennoch einmal erkranken, verhindert sein oder auch einfach keine Lust mehr haben, so können Sie alternativ auch eine geeignete Ersatzperson stellen. Auch ich oder mein Team können einmal krank werden, sodass wir die Veranstaltung absagen oder verschieben müssen. Sollten in einem der beiden Fälle dann bereits Anreisetickets und Übernachtungen in Hotels oder im Seminarhaus gebucht sein, kann dies schnell unangenehm teuer werden. Ich empfehle Ihnen deshalb sicherheitshalber eine Rücktrittskostenversicherung. Ein guter Partner für nur kleinen finanziellen Aufwand ist dafür die HanseMerkur oder auch die ERGO.