Grundkurs Tantra Basic / Modul 1 (31.1. – 3.2.2019) / Kiel

Am 31.1.2019 startet wieder unser erstes verlängertes Wochenend-Seminar der Trilogie „Tantrische Berührungskunst“.

Dieses Grund- bzw. Einsteigerseminar „Tantra basic“ ist geeignet für Singles und Paare, die sich gerne selbst näherkommen möchten, um aus einem gestärkten und genährten „ICH“ heraus auf den anderen zugehen und diesen mit den Gaben eines gefüllten Herzens beschenken zu können. Es eignet sich für alle, die mehr über sich selbst erfahren möchten, die eintauchen möchten in die Welt der achtsamen, respektvollen sowie sinnlichen Berührungskunst der tantrischen Lebensphilosophie.

Verspüren Sie den Wunsch nach

tieferen Begegnungen
nährenden Berührungen
achtsamem Umgang
respektvollem Miteinander
Ganzheitlichkeit?

Dann begrüßen wir Sie in einem dafür geschützten Rahmen innerhalb unseres Seminarangebotes.

Der folgende Ablauf ist einmal exemplarisch für ein Wochenende von Freitag bis Sonntag von mir zusammengestellt und wird optional je nach Gruppengröße angepasst. Er soll lediglich einen kleinen Eindruck vermitteln, wie so ein Workshop aufgebaut sein kann.

Diese Trilogie-Reihe wurde 2018 um 1 Tag verlängert, d. h. wir starten am Donnerstagabend mit einem gemeinsamen Abendessen und einem anschließenden Kennnenlernen.

Tag 1

Das Wochenende startet mit einem Come Together der Teilnehmer um 15.30 Uhr und einem zeremoniellen Einlass in den Workshop-Raum. Nach einer ersten gemeinsamen Atem- und Bewegungsmeditation folgt die Vorstellungsrunde und die Bekanntgabe der Agenda (die sich trotz guter Vorbereitung zum hier geschilderten Ablauf evtl. verändern kann). Im Anschluss machen wir eine einstündige aktive Meditation, um den Alltag hinter uns zu lassen, einzutauchen und ganz im Hier und Jetzt zu sein, um den Workshop zu einem harmonischen Gesamt-Kunstwerk werden zu lassen und in den ersten achtsamen Kontakt mit den anderen Teilnehmern zu kommen. Nach dem Abendessen findet dann die erste Partner- / Gruppenübung statt und wir enden ca. um 22.00 Uhr an diesem ersten Abend.

Tag 2

startet früh am Morgen um 8.00 Uhr mit einer einstündigen aktiven Meditation, die direkt in die Frühstückszeit führt. Nach einem kleinen Blitzlicht-Sharing starten wir aktiv und gestärkt in den zweiten und längsten Tag. An diesem machen wir viele Partner- und Gruppen-Übungen, eine intensive Atemmeditation und nach dem Mittagessen etwas Entspannendes und Sinnliches. Wir stellen Ihnen an diesem Tag auch unsere Bücher-Empfehlung rund um das Thema „Tantra“ und „Sexualität“ vor und zeigen Ihnen, wie eine Sensibilisierung inklusive Ritual am Beginn einer Tantramassage ablaufen kann. Danach dürfen Sie dies in einer weiteren Übung dann selbst erforschen. Nach dem Abendessen wartet noch eine schöne Überraschung auf Sie, bevor wir auch diesen erfahrungsreichen Tag um ca. 22.00 Uhr beenden.

Tag 3

Am Sonntag starten wir um 8.30 Uhr wieder mit der uns bis dahin schon bekannten Atem- und Bewegungsmeditation, stärken uns danach beim Frühstück und machen im Anschluss und bis zum Mittagessen wieder Übungen im Partner- oder Gruppen-Setting, die Sie näher zu Ihnen selbst bringen und auch im Kontakt mit Ihrem Gegenüber auf Achtsamkeit, Respekt und das Erleben subtiler Energien gelenkt sind. Diese Erfahrungen ermöglichen es Ihnen, tiefer und tiefer in die eigene Essenz einzutauchen und die Quelle in sich zu entdecken, aus deren Fülle heraus jede Tantramassage zu einem Kunstwerk wird. Sie werden feinfühliger in diesem Prozess und wir geben Ihnen viele Tipps, wie Sie Ihre tägliche Praxis erhalten und auch außerhalb der Workshop-Zeiten weiter daran arbeiten können.

Wenn Sie noch Fragen haben sollten, rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir noch besser eine E-Mail. Ich beantworte sie Ihnen sehr gerne!

Seminarleitung

Moraya Kraft

Zeit und Ort

Donnerstag, 31.1.2019, 18.00 Uhr
bis
Sonntag, 3.2.2019, ca. 15.30 Uhr

Der Seminarort wird in der Nähe des Kieler Ostufers sein und bei Buchung bekannt gegeben.

Kosten

329 Euro für den Workshop bei Buchung bis zum 24.09.2018,
danach 379 Euro.

(Als Paar-Buchung: 15 % Rabatt auf den Workshop-Preis)

Die Übernachtungen im Doppelzimmer / Einzelzimmer kosten je nach Kategorie zwischen 149 – 185 Euro für das gesamte Wochenende, inkl. Vollverpflegung, und werden direkt vor Ort mit dem Haus in bar abgerechnet.

Buchung

Nach eingegangener Anfrage über das Kontaktformular (bitte vollständig ausfüllen) setze ich mich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung. Wenn Sie daraufhin am Kurs teilnehmen möchten, bitte ich um Ihre Willenserklärung und Sie erhalten eine verbindliche Buchungsbestätigung und die Rechnung mit der Bitte um kurzfristige Überweisung, weil ich Ihre Teilnahme dann fest einplane und entsprechende Vorkehrungen dafür treffe.

Bitte melden Sie sich so früh wie möglich für diese Veranstaltung an, da sie nur stattfinden wird, wenn rechtzeitig genügend Teilnehmer  (mindestens 8) zugesagt haben.

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte auch den Allgemeinen Informationen unter diesem Link!

Anmelden

Aufbau-Kurse

14. – 17.2.2019
„Grundkenntnisse Tantramassage“

14. – 17.3.2019
„Yoni- und Lingammassage“
(Vorkenntnisse, bestenfalls die Teilnahme an den beiden vorherigen Kursen, sind erforderlich!)

Kosten für jeden weiteren Kurs:
329 Euro bei Buchung mindestens 4 Monate vorher

Bei Buchung der ganzen Trilogie reduziert sich der Preis von 1.137 Euro auf 1.023 Euro.

Stornobedingungen

Bei einer Stornierung nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 100 Euro an. Bei kurzfristiger Stornierung ab 28 Tage vor der Veranstaltung, bei Nichterscheinen oder Abbruch wird die volle Seminargebühr fällig. Alternativ kann bei Stornierung auch eine geeignete Ersatzperson gestellt werden. Ich empfehle Ihnen sicherheitshalber eine Rücktrittskostenversicherung.

Die Kosten für das Seminarhaus bei mehrtägigen Veranstaltungen werden separat gebucht und bezahlt und Ihnen durch das Seminarhaus in Rechnung gestellt. Mit der Buchung einer Veranstaltung ist Ihr Platz im Seminarhaus auch für Verpflegung und Übernachtung reserviert und fest eingeplant. Ich bitte um Ihr Verständnis, dass sich Seminar/Ferienhäuser an dieser Stelle von Hotels und Pensionen unterscheiden und nicht flexibel storniert werden können. Mit Ihrer Anmeldung bei mir kommt auch der Vertrag mit dem Seminarhaus zustande und die Kosten müssen auch im Falle einer Stornierung von Ihnen getragen werden. Zur korrekten Abrechnung müssen wir Ihre Anmeldedaten an das Seminarhaus weiterleiten. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, anderenfalls bitte ich um Ihren Hinweis!

2018-11-18T09:06:01+00:00 2. Dezember 2017|Veranstaltungen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar